About

Ich heiße Monika, bin 29 Jahre alt und Gründerin des Blogs Dailymoments. Was ich am Leben schätze und liebe? Die vielen kleinen Momente im Alltag! Deshalb entschied ich mich für einen Neustart mit Dailymoments, um die vielen alltäglichen Momenten, Erfahrungen, Gedanken und Geschichten aus meinem persönlichen Leben festzuhalten. Ob persönliche Styles, Trends in Sachen Mode, Reiseberichte von schönen und sehenswerten Orten, Tipps zu Beauty, Pflege und Makeup, leckere Rezepte und Foodspots, die man besucht haben muss, Erfahrungen aus meinem Leben als Mutter und Themen rund um das Wohlbefinden, körperliche Fitness, innere Balance und Mindset – alles was mich inspiriert, interessiert und bewegt, findet hier seinen ganz eigenen, virtuellen Platz.

Quelle: Stephan Presser Photography

Dailymoments habe ich 2018 ins Leben gerufen, als Ausgleich zu meinem Privatleben. Bereits mit 14 Jahren habe ich das Internet und das Bloggen für mich entdeckt. Die Jahre sind vergangen und seitdem hat sich vieles verändert, doch meine Leidenschaft für das Schreiben, besonders das Bloggen, ist stets geblieben. Mittlerweile bin ich Mutter einer 4-jährigen Tochter und habe im August 2018 geheiratet. Ich bin studierte Germanistin und Historikerin und arbeite in der Finanzbranche als Redakteurin für Onlinekommunikation. Meine Wurzeln liegen in der Vorderpfalz, dort bin ich geboren und aufgewachsen, doch mein Herz schlägt seit vielen Jahren für Frankfurt am Main, als ich der Liebe wegen hier herzog und blieb.
Ich bin ein richtiger Beautynerd, entdecke gerne neue Reiseziele, könnte ständig in Theater und Museen rennen, interessiere mich für die deutsche Literaturlandschaft, zähle nicht zu den begnadetesten Köchen, dafür zu den leidenschaftlichen Essern, mein Motto lautet Sport ist Mord, bin im Herzen noch ein kleiner Modefreak, plane, organisiere und dekoriere für mein Leben gern, habe manchmal zu wenig Zeit und zu viele Träume, liebe Partys ebenso wie gemütliche Abende in den eigenen vier Wänden, und bin ein Genießermensch durch und durch.

Die wahre Lebenskunst besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.